1. Halbfinale EC WELS gegen TRAUNSEE-SHARKS1

1. Halbfinale EC WELS gegen TRAUNSEE-SHARKS1

Gekämpft wie HAIE, aber leider hungrig heimgefahren!

Heute Freitag 1.2.2019 fand in der Eishalle Wels das erste Halbfinalspiel in der Playoff Serie zwischen dem EC WIN WIN Wels und den TRAUNSEE-SHASRKS1 statt. Leider mussten die SHARKS wie so oft in dieser Saison ersatzgeschwächt in die Messestadt fahren. Drei Cracks verletzt, 3 konnten aus beruflichen Gründen nicht dabei sein. So blieben 10 Feldspieler übrig, darunter eine Linie aus U18 Spieler mit Florian GRUBER als 14 Jähriger.
Im ersten Drittel war aber davon kaum etwas zu sehen, beide Mannschaften schenkten sich nichts und die Sturmläufe endeten meisten bei den Torhütern oder in der gut positionierten Verteidigung. Somit lautete der Spielstand nach 20 Minuten 0:0.

Im zweiten Spielabschnitt ein ähnliches Bild, wobei Daniel MÖRIXBAUER, Goali der SHARKS seinem Namen „der Hexer aus Gmunden“ alle Ehre machte und die Hartgummischeibe aus schier unmöglichen Situationen fest im Griff hatte. In der 26. Spielminute war es aber dann doch soweit. In einem „Gestocher“ vor dem Gmundner Tor fand der Puck den Weg in den Kasten und die Welser Fans konnten mit dem Torschützen Christoph SCHREINER erstmals jubeln. Mit dem Spielstand von 1:0 für die Gastgeber ging es in die 2. Pause.

Im letzten Drittel bäumten sich die TRAUNSEE-SHARKS nochmals auf, kamen zu guten Chancen, die aber ungenützt blieben. In der 47 Minute war dann Florian FINGERNAGEL auf und davon und verwandelte den Sololauf zum 2:0 für WELS. Schließlich war es dann Stephan FRISCH der den Endstand von 3:0 in der 49. Spielminute herstellte. In der Endphase hatten die Haie nochmals zwei Möglichkeiten in Überzahl, aber Vladislav KALIS, Torhüter der Gastgeber war an diesem Abend nicht zu bezwingen.

In einem äußerst fairen, rassigen und Kräfte raubenden Eishockeyspiel stellte der EC WELS auf 1:0 in der best off 3 Serie. Für die TRAUNSEE-SHARKS1 gibt es am Samstag 9.2.2019 mit Spielbeginn 18:00 Uhr im Haifischbecken Gmunden die nächste Chance zum Ausgleich. Lassen Sie/Du sich dieses Sportereignis nicht entgehen, die TRAUNSEE-SHARKS freuen sich auf Ihren Besuch!

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Spielbericht des OÖEHV

Hier geht’s zum Spielbericht des OÖEHV